Page 15 - Rueche Info 2022
P. 15

Fortsetzung

                                                    Wiederholung




     d   o   r   f   p   l  a   t   z   r  u    e   c   h   e   -   p   r   a   t  t   e   l  e   .   c   h






     fortsetzung Wiehnachtsmärt 2021 2/2






     Am Sunntigmorge het Petra leider müesse “forfait” geh, da sie in dr Nacht afo chränkele het.
     “Hmm… was mache mir jetzt???” Da mir jo sowieso numme fünf Aktivi sind und scho extärni Hälfer
     ka händ, sind mir gaaanz fräch gsi und händ kurzfristig no zwei agfrogt, wo denn au cho sind.
     So händ mir au dr Sunntig mit gnueg Personal chönne durezieh. Das isch au bitter nötig gsi, denn
     au am Sunntig isch’s rundglofe und nodisno isch so au s’Ässe usgange.


     Am Schluss hets den natürlich no gheisse ufruume und s`ganze Beizli wieder in Ursprungszustand
     zruggversetze, so wie mirs am Samstig überno händ.



     Da mir jo meh extärni Hälfer ka händ als mir Aktivi sind, händ mir entschlosse, dass do e eifachs
     Danke nit längt. Drum isch es Eus e Aliege es Hälferässe durezfüehre.
     Das wird demnächscht stattfinde und mir freue uns jetzt scho druf.


     Damit aber die ganzi Wält (oder fascht) weiss wer alles gholfe het, do es grosses Dankeschön an:
     Claudia, Nikki, Vera, Claudine und natürlich euse Nothälfer Manuela und Tomi.
     Au es grosses Danke dr Familie Lerch für d`Unterstützig und s`Vertraue.



     Mir hoffe am Wiehnachtsmärt 2022 euch wieder in eusem Beizli begrüesse z’dörfe.


     Bis denn…… Eure rasendi Kellner & Dorfplatzrueche































                                                                                                 15 von 16
   10   11   12   13   14   15   16